Modus Institut Logo

Heim- und Pflegeplatzbörse


Pflegeplätze | Beschützende Plätze | Rüstigen- und Wohnplätze | Kurzzeitpflegeplätze | Tagespflegeplätze

AWO Alten- und Pflegeheim "Faberschloß" (Schwarzenbruck)

  • Die Informationen auf dieser Seite wurden von den Mitarbeitern der gewählten Einrichtung zuletzt am 25.04.2019 aktualisiert.

UNSERE UMGEBUNG
Unsere Einrichtung befindet sich inmitten des ruhig gelegenen Schloßparks in der Gemeinde Schwarzenbruck. Durch die unmittelbare Nähe zum Einzugsbereich der Stadt Nürnberg erreichen Sie uns sowohl mit dem PKW (A 73 Ausfahrt Feucht, B 8 Richtung Neumarkt, wie auch mit Bus und Bahn (Bahnhof Ochenbruck;
Bushaltestelle "Plärrer").
Zum Ortszentrum nach Schwarzenbruck mit Einkaufsmöglichkeiten sind es nur ca. 15 Gehminuten.Der angrenzende eigene Forst mit seinem alten Baumbestand und den ausgebauten Spazierwegen lädt Besucher und Heimbewohner sowohl zur Bewegung bei kleinen Spaziergängen und Wanderungen, als auch zum entspannenden Verweilen ein.

UNSER HAUS
Träger der Einrichtung ist die Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Nürnberger Land e.V. mit Sitz in Burgthann-Mimberg.
Der 1972 neben dem "Faberschloß" errichtete Pflegebau wurde von 1998-2003 generalsaniert und bietet jetzt 107 Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmern, sowie 13 Betreuungsplätze für rüstige Senioren an.
Wir bieten Ihnen großzügige Einzel- oder Doppelzimmer mit Balkon oder Terrasse. In jedem Raum finden Sie eine rollstuhlgerechte Naßzelle.
Zur weiteren Ausstattung gehören moderne, elektrisch bedienbare Pflegebetten aus Holz, entsprechendes Mobiliar, Notrufsystem, Radio-, Telefon- und TV-Anschluß.
Das Haus verfügt über großzügig gestaltete Gemeinschafts- und Aufenthaltsbereiche.
Hier stehen sowohl modern und funktional eingerichtete, klimatisierte Aufenthaltsräume auf jedem Stockwerk, als auch die nostalgischen Räume im Schloßbereich für Sie und Ihre Angehörigen zur Verfügung. Zur allgemeinen Nutzung stehen im Haus ein Beschäftigungsraum, im Schloßbereich ein Friseur und Räumlichkeiten für ihre kleinen Familienfeiern zur Verfügung.
Selbstverständlich sind alle Etagen mit Stationsbädern/Duschen und rollstuhlgerechten Toiletten ausgestattet.
So verbinden sich in unserem Haus moderne Pflege und zeitgemäße Ausstattung mit Ruhe Naturnähe und dem Charme der Nostalgie zu einem angenehmen
ZU HAUS für SIE

AWO Alten- und Pflegeheim "Faberschloß"
Dürrenhembacher Str. 15
90592 Schwarzenbruck

Tel.: 09128/9253-0
Fax: 09128/9253-212
E-Mail: awo-heim-faberschloss-1@awo-nuer-land.de
Homepage: http://www.awo-nuer-land.de

Ansprechpartner(in): Hr. Herbert Müller


Übersicht über die vorhandenen Plätze

Art der Plätze Plätze insgesamt davon frei Besonderheit
Pflegeplätze
(Doppelzimmer)
48 0 -
Pflegeplätze
(Einzelzimmer)
59 0 -
Rüstigenplätze
(Doppelzimmer)
13 0 -
Kurzzeitpflegeplätze (zeitweise)
(Doppelzimmer)
4 * 0 -

* Diese Plätze stehen nur dann zur Verfügung, wenn freie Pflegeplätze vorhanden sind.


Hausansicht

Benachrichtigung über einen freien Platz

Kontaktanfrage

Besucherparkplatz direkt vor dem Haus Besucherparkplatz direkt vor dem Haus
Gartenanlage Gartenanlage
Cafeteria Cafeteria im Haus
Mittagstisch Mittagstisch
Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten
Wahlmöglichkeit beim Essen Wahlmöglichkeit beim Essen
Freizeitangebote in der Einrichtung Freizeitangebote in der Einrichtung
eigene Möbel erlaubt eigene Möbel erlaubt
Telefonanschluß Telefonanschluss im Zimmer
Fernsehanschluß Fernsehanschluss im Zimmer

Kostenübersicht für Pflegeplätze (Rüstigenplätze)

Einzelzimmer

  Tagessatz monatliche Kosten abzgl. Pflege-
versicherung
monatlicher Eigenanteil
Pflegegrad 5 123,54 € 3.758,09 € 2.005,00 € 1.753,09 €
Pflegegrad 4 115,98 € 3.528,11 € 1.775,00 € 1.753,11 €
Pflegegrad 3 99,11 € 3.014,93 € 1.262,00 € 1.752,93 €
Pflegegrad 2 82,94 € 2.523,03 € 770,00 € 1.753,03 €
Pflegegrad 1 69,17 € 2.104,15 € 125,00 € 1.979,15 €
Rüstigenplätze 51,60 € 1.569,67 € - 1.569,67 €

Kosten im Monat auf der Basis von 30,42 Tagen. Die Kosten setzen sich zusammen aus Pflegeleistungen, Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie einem gesondert berechenbaren Investitionskostenanteil.

 

 

Zusatzinformationen zu den Kosten
Kurzzeitpflege: Pflegeleistungen unabhängig vom Pflegegrad: 71,51 € Werden in der Regel von der Pflegekasse übernommen. Selbst zu zahlen sind: Unterkunft, Verpfelgung, Investitionskosten

Doppelzimmer

  Tagessatz monatliche Kosten abzgl. Pflege-
versicherung
monatlicher Eigenanteil
Pflegegrad 5 119,12 € 3.623,63 € 2.005,00 € 1.618,63 €
Pflegegrad 4 111,56 € 3.393,66 € 1.775,00 € 1.618,66 €
Pflegegrad 3 94,69 € 2.880,47 € 1.262,00 € 1.618,47 €
Pflegegrad 2 78,52 € 2.388,58 € 770,00 € 1.618,58 €
Pflegegrad 1 64,75 € 1.969,70 € 125,00 € 1.844,70 €
Rüstigenplätze 47,18 € 1.435,22 € - 1.435,22 €

Kosten im Monat auf der Basis von 30,42 Tagen. Die Kosten setzen sich zusammen aus Pflegeleistungen, Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie einem gesondert berechenbaren Investitionskostenanteil.

 

Zusatzinformationen zu den Kosten
Kurzzeitpflege: Pflegeleistungen unabhängig vom Pflegegrad: 71,51 € Werden in der Regel von der Pflegekasse übernommen. Selbst zu zahlen sind: Unterkunft, Verpfelgung, Investitionskosten

Kostenübersicht für Tagespflegeplätze

  Tagessatz
Pflegegrad 5 -
Pflegegrad 4 -
Pflegegrad 3 -
Pflegegrad 2 -
Pflegegrad 1 -

Die Kosten setzen sich zusammen aus Pflegeleistungen, Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie einem gesondert berechenbaren Investitionskostenanteil.